HDX WILL DENTRI

Revolutionäre Technologie mit absoluter Freiheit!

HDX WILL bietet Röntgentechnologie auf höchster Ebene. Aufbauend auf den jahrelangen Erfahrungen wurde mit dem DENTRI ein Gerät entwickelt, welches im Besonderen durch die freie Wahlmöglichkeit des Aufnahmebereiches sich vom Mitbewerb unterscheidet.

Dentri ist ein modernes OPG-DVT Kombigerät, optional erweiterbar mit Fernröntgen.

Alle Vorteile auf einen Blick:

  • 3D-, Panorama- und Fernröntgen-Aufnahmen
  • One-shot Fernröntgen
  • Integrierter Sensor für Panorama- und 3D-Aufnahmen
  • Vereinfachte Positionierung
  • Selbständige Berechnung des Tiefenschärfen-bereiches mit digitalem Autofokus
  • Einfache Positionierung für 3D-Aufnahmen
  • Hochauflösende, kontrastreiche dreidimensionale Auf-nahmen von Hart- und Weichgeweben, minimierte Artefakte, keine Verzerrung
  • MAR – Artefaktreduktion durch revolutionären Berechnungsalgorithmus
  • Volldigitales System
  • Einfache Bildverarbeitung von 3D-Aufnahmen mit intelligenter räumlicher Darstellung und Echtzeit-Schnittbildrekonstruktion
  • Weniger Effektivdosis für Ihre Patienten

Die technischen Parameter:

  • Der DENTIO ist ein CONE-BEAM-Gerät
  • 50 kV bis 110 kV
  • 4 mA bis 10 mA
  • Graustufen: 14 bit
  • Detektoren
    • 3D und Panorama: CMOS
    • Fernröntgen: TFT
  • FoV: Frei wählbar bis zu 8 x 14,5 cm
  • Voxelgröße: 0,10 – 0,15 – 0,20 – 0,25 – 0,30
  • Aufnahmezeit: 3D: 8 oder 24 Sekunden (wählbar)
    • Panorama: 14,7 Sekunden
    • Fernröntgen:   0,5 – 1,0 – 1,5 – 2,0 Sekunden
  • Rekonstruktionszeit: weniger als 40 Sekunden
  • Masse
    • 3D und Panorama: 1201 x 1468 x 2350 mm
    • 3D, Panorama, Ceph: 1973 x 1468 x 2350 mm

Variable 3D-Aufnahmen bis zu 16 x 14,5 cm

Panoramaröntgen mit digitalem Autofokus

One-shot Fernröntgen