FARO Alya

LED-Licht zur perfekten Ausleuchtung

Die LED (Light Emitting Diode) Technologie ermöglicht die perfekte Ausleuchtung des Behandlungsgebietes. Dieses kalte Licht (frei von Infrarotstrahlen) verhindert auch das unangenehme Wärmegefühl des Patienten.

Dank der 258 kleinen reflektierenden Facetten in den beiden Reflektoren, wird ein absolut gleichförmiges Lichtfeld von 180 x 90 mm ausgeleuchtet. Durch die perfekte Abgrenzung kann der Patient auch nicht geblendet werden.

Die Lichtstärke ist von 8.000 bis 50.000 Lux regelbar, die konstante Farbtemperatur (ca. 5.000° K) wird elektronisch überwacht und gesteuert. Stroboskopische Effekte werden ausgeschaltet.

Die optimale Balance kombiniert mit der Rotationsmöglichkeit der OP-Leuchte ermöglicht eine ideale Positionierung.

FARO Edi

Ergonomie und Komfort

Edi ist eine Dental-OP-Leuchte, welche perfekt den oralen Arbeitsbereich ausleuchtet. Das Halogenlicht wird über einen Glasreflektor garantiert schattenfrei abgestrahlt und leuchtet ein Feld von 180 x 60 mm optimal aus.

Die leichtgängigen Gelenksarme ermöglichen eine einfache und präzise Positionierung. Die hohe Lichtqualität und Farbtemperatur sind herausragende Merkmale dieser OP-Leuchte. Ein geräuscharmer Ventilator kühlt das Leuchtmittel.

Die autoclavierbaren Griffe sind mittels eines Schnellverschlusssystems einfach und rasch abnehmbar.

Lichtstärke: 25.000 Lux

Farbtemperatur: 5.000° K